SG Saartal – SV Zeltingen-Rachtig (Samstag, 23.10.2021, 17:30 Uhr, Trassem Rasenplatz)

von (Kommentare: 0)

Quelle: 11-online.de - Autor: 11-online | 21.10.2021

Die Gäste vom Moselstrand reisen mit einer ausgeglichenen Bilanz von je vier Siegen und Niederlagen als Tabellenneunter nach Trassem.

Die Mannen von Spielertrainer Pascal Meschak wollen den positiven Trend der letzten Wochen bestätigen, auch wenn es gegen den Zweiten Ehrang/Pfalzel zuletzt eine 1:3-Niederlage gab. Der gegen Ehrang für den urlaubenden Meschak für die Mannschaft verantwortliche Trainer Michael Kappes fordert die „gleiche Einstellung und Einsatzbereitschaft wie schon gegen Ehrang. Wir müssen wieder dagegenhalten und zunächst einmal in der Abwehr sattelfest stehen.“ Mit Kim Heydorn, Benjamin Lenz und Meschak selbst kehren drei Akteure in die Startelf zurück.

Für die Hausherren soll das zweite Spiel in Trassem zu einer Fortsetzung des ersten erfolgereichen Auftritts werden. Denn vor zwei Wochen ließ man auf der Sportanlage der DJK der SG Geisfeld beim 4:1-Sieg kaum eine Chance. Trainer Heiko Niederweis: „Meine Mannschaft hat in Arzfeld und davor gegen Geisfeld vor allem kämpferisch überzeugt, sodass wir unsere kleine Serie unbedingt auch fortsetzen wollen. Denn zu Hause haben wir erst ein Spiel verloren. Wir wollen unsere zahlreichen Zuschauer wieder begeistern.“ Keven Schuh und Christopher Boesen kehren zurück, ob es bei Lukas Kramp für den Kader reicht (dicker Knöchel), wird die Trainingswoche ergeben.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.